Spendenübergabe Adventskonzert

Spendenübergabe Adventskonzert

Strahlende Gesichter bei allen Vertreterinnen beider Vereine – Schatzmeisterin Michalea Zanker und die zweite Vorsitzende Bärbel Riek vom Gesangverein 1840 Weilheim e.V. konnten einen Spendenerlös von 650 Euro an den Arbeitskreis Asyl, vertreten durch Christiane Klingelhöller, übergeben. Traditionsgemäß wird der Spendenerlös des Adventskonzertes von Salto Vocale einem guten Zweck zugeführt. Aufgrund der aktuellen Lage fiel dieses Jahr schnell die Wahl auf den AK Asyl, der mit seiner ehrenamtlichen Arbeit in Weilheim ankommende geflüchtete Menschen mit Rat und Tat unterstützt. Neben der Unterstützung durch Sachspenden wie Kleidern, Haushaltsgegenständen oder Fahrrädern benötigt der Verein auch Geldspenden, um beispielsweise Therapien zur Traumabewältigung finanzieren zu können. 

Salto Vocale bedankt sich ganz herzlich bei den zahlreichen KonzertbesucherInnen, die am zweiten Advent in die Peterskirche gekommen sind, um eine Stunde vorweihnachtliche Chormusik zu genießen und mit ihrer Spende die wertvolle Arbeit des AK Asyls zu unterstützen.